Am 10.08. fand das Bezirkskönigsschießen in Benhausen statt. Nach einem spannenden Wettkampf mit den Schützenkönigen Hubert Brand (Wewer), Andreas Brück (Schloß-Neuhaus) und Gerhard Müller (Elsen) errang Meinolf Kröger mit dem 199. Schuss die Würde des Bezirkskönigs des Bezirksverbandes Paderborn-Stadt.

Zuvor gingen die Prinzenwürden an:
Kronprinz Michael Schadomsky (Wewer),

Apfelprinz Wilhelm Rüsing (Wewer),

Zepterprinz Marcus Bokel (Schloss Neuhaus)

2Vormittags starteten die Jungschützen bereits mit ihrem Frühstück und dem anschließenden Königsschießen. Christian Brand aus Wewer wurde dabei neuer Bezirksjungschützenkönig. Die Prinzen wurden:

Apfelprinz Sebastin Lampe (Elsen),

Kronprinz Jan Trautmann (Schloss Neuhaus)

Zepterprinz Kris Holtgrewe (Schloss Neuhaus)

(Quelle:http://www.hatzfelder-kompanie.de)


Scroll to Top