Von   16. Mai 2017

Beim Vogelschießen in Wewer am Samstag, den 13. Mai, konnte der Spieß der Schloß-Kompanie, Arthur Diele, die Königswürde um 18:18 Uhr mit dem 105. Schuss erringen. Als Königin steht ihm seine Gattin Rita Wigge-Diele zur Seite. Dem Hofstaat gehören folgende Damen und Herren an: Elmar und Christina Wigge (Zeremonienmeisterpaar), Frank und Marlis Thiele, Tobias Meinecke und Kathrin Overrödder, Christian Schäfer und Nicole Ciber sowie Friedrich Dransfeld und Anne Lehde.

Vorher dem Königsschießen schossen die Schützen um die Prinzenwürden. Hier setzten sich André Bittner (Krone, 26. Schuss), Carsten Bunte (Zepter, 44. Schuss) und Ralf Möhring (Apfel, 55. Schuss) durch. Bei den Jungschützen sicherte sich Mark Sonnenkemper mit dem 128. Schuss die Königswürde. Prinzen wurden Kevin Reike (Krone, 28. Schuss), Nils Humpert (Apfel, 55. Schuss) und Marcel Lappe (Zepter, 79. Schuss).

Im Anschluss daran wurden traditionell noch die Almeprinzen ausgeschossen. Hier das Ergebnis: Gold: Mathias Kopp, Silber: Lars Bunte, Altsilber: Jonas Patsch, Bronze: Markus Hericks, Thomas Horochowik, Kai Ripping, Lothar Baudisch und Markus Metz.